Lastenradverleih

Das Lastenrad - Bakfiets CargoBike Classic Long

 
  • Rahmenfarbe: schwarz

  • Ganschaltung: Shimano Nexus 7-Gang Nabenschaltung

  • Bremsen: Shimano Nexus INTER M Rollenbremsen

  • Länge: 253 cm

  • Zuladung: 80 kg in der Box, 50 kg Gepäckträger + Fahrer/in

  • Box: Multiplex-Holz natur, wasserfest

  • Maße der Box: innen mind.: 45 cm Breite x 72 cm Länge x 40 cm Höhe

  • Umklappbare Sitzbank mit 2 Kindergurten

  • Höhe der Rückenlehne: 29 cm (hinten), 18 cm (seitlich)

  • Gepräckträger mit Spanngurten

  • Schloss: Speichenschloss + 1 ABUS Faltschloss extra

  • Felgen: Aluminiumfelgen 26" hinten, 20" vorne

  • Extra: Regendach kann auf Wunsch ausgegeben werden

Die Bedingungen

Die Bedingungen sind im Leihvertrag festgehalten, den Du bei Leihe im ZUM unterschreibst:

Buchung & Nutzung

  1. Online buchen: Hier geht's zur Buchung

  2. Mit Buchungsbestätigung, Personalausweis und 100 Euro Kaution am Abholtag zu den Öffnungszeiten ins ZUM kommen.

  3. Leihvertrag im ZUM ausfüllen, die Nutzungsbedingungen durchlesen, die Schadensliste abgleichen und den Leihvertrag unterschreiben, Kaution hinterlegen.

  4. Erstmal eine vorsichtige Runde mit dem Rad z.B. auf dem Parkplatz oder in einer ruhigen Straße drehen und Dich mit dem ungewohnten Fahrverhalten eines Lastenrades vertraut machen. Dabei überprüfen, ob Licht, Bremsen und Gangschaltung funktionieren und Sattel wie Lenker in der richtigen Höhe eingestellt sind. Notfalls die Höhen nachjustieren bzw. Defekte in der Verleihstation melden.

  5. Nach der Nutzung das Lastenrad wieder zu den Öffnungszeiten ins ZUM bringen. Du erhältst die Rückgabe bestätigt. Die Kaution wird entweder gleich bar rückerstattet (wenn der gleiche Mitarbeiter im ZUM ist wie bei Abholung und das Rad keinen neuen Schaden aufweist) oder später auf Dein Bankkonto überwiesen.

Lastenrad 2020 Leihvertrag.jpg

Lasten-Pedelecs - Bakfiets CargoBike Classic Long STePS 1 und 2

 
  • Lasten-Pedelecs mit E-Antrieb Shimano Steps

  • 36 Volt-Mittelmotor, Nennleistung 250W

  • Einfache Einstellung der Tretunterstützung über Taster am Lenker

  • Anfahr- und Schiebehilfe auf Knopfdruck

  • Zusätzliches LCD-Display mit vielen Funktionen

  • Akku 418Wh, abnehmbar und abschließbar, kurze Ladezeit
    (80% in 2 Std., 100% in 4Std.)

  • 7-Gang Nabenschaltung

  • 253 cm Länge

  • Zuladung: bis 80 kg in der Box, 50 kg Gepäckträger + Fahrer/in

  • Umklappbare Sitzbank mit 2 Kindergurten

  • Box: Multiplex-Holz natur, wasserfest

  • Maße der Box: innen mind.: 45 cm Breite x 72 cm Länge x 40 cm Höhe

  • Gepräckträger

  • Speichenschloss + ABUS Kettenschloss (Sicherheitsstufe 10)

  • Extra: Regendach kann auf Wunsch ausgegeben werden.

  • Achtung: Das STePS 2 kann aktuell nicht gebucht werden, weil es für längere Zeit zum Ausfahren von Essen auf Rädern an das Altenpflegeheim Haus Philippus ausgeliehen ist.

Lastenrad-600x400.jpg

Die Bedingungen

Die Nutzungsbedingungen sind im Leihvertrag und den daran angehängten Nutzungsbedingungen festgeschrieben:

Buchung & Nutzung

  1. Online buchen: Hier geht's zur Buchung

  2. Die Details zur Abholung wie in der E-Mail-Buchungsbestätigung ausgeführt beachten! Z.B. kann dort je nach Verleihstation darauf hingewiesen sein, dass Du zunächst und rechtzeitig vorher einen Übergabetermin per e-Mail oder Telefon vereinbaren musst.

  3. Mit Buchungsbestätigung, Personalausweis und 100 Euro Kaution zur Verleihstation kommen.

  4. Leihvertrag vor Ort ausfüllen, die Nutzungsbedingungen durchlesen, die Schadensliste des Rades abgleichen und den Leihvertrag unterschreiben, Kaution hinterlegen.

  5. Kurz-Bedienungsanleitung für Lasten-Pedelecs CargoBike Classic Long STePS 1 bzw. 2 durchlesen

  6. Erstmal eine vorsichtige Runde mit dem Rad z.B. auf dem Parkplatz oder in einer ruhigen Straße drehen und Dich mit dem ungewohnten Fahrverhalten eines Lastenrades vertraut machen. Dabei überprüfen, ob Licht, Bremsen und Gangschaltung funktionieren und Sattel wie Lenker in der richtigen Höhe eingestellt sind. Notfalls die Höhen nachjustieren bzw. Defekte in der Verleihstation melden.

  7. Nach der Nutzung das Lasten-Pedelec wieder zur Verleihstation bringen. Du erhältst die Rückgabe bestätigt. Die Kaution wird bar vor Ort rückerstattet, wenn es keine Beanstandungen gibt.

Pedelec mit Lastenanhänger Winora Sinus tria n7 + Hmax

  • Pedelec mit Bosch E-bike-System

  • Einfache Einstellung der Tretunterstützung über Taster am Lenker

  • LCD-Display Bosch Intuvia mit vielen Funktionen

  • Shimano Nexus 7-Gang Schaltung

  • SR Suntour NEX E25 Federgabel mit 50mm Federweg

  • Bosch PowerPack mit 400Wh

  • Bosch Motor Active Plus mit 250W, max. 25km/h

  • 28 Zoll eBike Alurahmen, Aluminium 6061

  • hydraulische Magura HS11 Felgenbremsen & Rücktritt

  • Anhänger:

  • CNC-gefrästes 4mm Aluminiumchassis

  • 72 x 52 x 8 cm (LxBxH) Wannenmaß außen

  • 70 cm Fahrbreite inkl. Laufräder

  • 10,2 kg Gesamtgewicht

  • Zuladung max. 65 kg

  • Holzbox als Aufsatz

  • Gepräckträger

  • Speichenschloss + ABUS Kettenschloss (Sicherheitsstufe 10)

Sinus Pedelec mit Anhänger.jpg
 

Die Bedingungen

Buchung & Nutzung

  1. Online buchen: Hier geht's zur Buchung

  2. Die Details zur Abholung wie in der E-Mail-Buchungsbestätigung ausgeführt beachten! Z.B. kann dort je nach Verleihstation darauf hingewiesen sein, dass Du zunächst und rechtzeitig vorher einen Übergabetermin per e-Mail oder Telefon vereinbaren musst.

  3. Mit Buchungsbestätigung, Personalausweis und 100 Euro Kaution zur Verleihstation kommen.

  4. Leihvertrag vor Ort ausfüllen, die Nutzungsbedingungen durchlesen, die Schadensliste des Rades abgleichen und den Leihvertrag unterschreiben, Kaution hinterlegen.

  5. Kurz-Bedienungsanleitung für Pedelec mit Anhänger durchlesen

  6. Erstmal eine vorsichtige Runde mit dem Rad z.B. auf dem Parkplatz oder in einer ruhigen Straße drehen und Dich mit dem ungewohnten Fahrverhalten und den Abmessungen des Gespanns vertraut machen. Dabei überprüfen, ob Licht, Bremsen und Gangschaltung funktionieren und Sattel wie Lenker in der richtigen Höhe eingestellt sind. Notfalls die Höhen nachjustieren bzw. Defekte in der Verleihstation melden.

  7. Nach der Nutzung das Pedelec wieder zur Verleihstation bringen. Du erhältst die Rückgabe bestätigt. Die Kaution wird bar vor Ort rückerstattet, wenn es keine Beanstandungen gibt.